SoS-F*-Team

Montag 4.12.2017 // 0.00 Uhr // Überall da, wo die Angst vorm F* am größten ist, Dresden

Es passiert mitten am Tag, abends am Wohnzimmertisch, im Park, auf der Straße, in der Familie, im Freundeskreis. Plötzlich, da, schon wieder – ihhh! Sexismus, Antifeminismus in ihrer gruseligsten Form. Oft nicht einmal 'böse gemeint', trotzdem ermüdend. Gut, shit happens. Doch Du bist nicht allein.

Das SOS-F*-Team, Maja und Kristina, ist ganz an Deiner Seite, wenn Du für Deine Posittion in den immer wiederkehrenden Diskussionen über das, wie "Männer" und "Frauen" eben sind oder zu sein haben, Unterstützung und Verstärkung brauchst. Eine Mail genügt und wir kommen - in Deine WG, zur Familienfeier oder in Deine Lieblingskneipe!

Und dann gibt es da auch noch die Freund*innen traditioneller Geschlechterrollen, die eher selten auf Feminist*innen treffen, aber gerne WikiMannia konsultieren. Wir kommen gerne auch zu Euch, vorausgesetzt, Ihr seid ernsthaft an einem sachlichen Austausch interessiert.

Schreibt uns unter fbz@frauenbildungshaus-dresden.de. Wir freuen uns auf Euch!