feministischer Lesekreis

Donnerstag 11.7.2024 // 18.00 Uhr // Oskarstraße 1, 01219 Dresden F*BZ

Wir sind ein feministischer Lesekreis. Wir lesen regelmäßig Texte aus feministischen Perspektiven und tauschen uns zu gesellschaftlichen und politischen Fragen aus. Herzlich Willkommen sind FLINTA*, die ebenfalls Lust haben, sich kritisch mit bestehenden Gesellschaftsstrukturen auseinanderzusetzen. Wir möchten gemeinsam über die Themen und Auswahl der Bücher entscheiden – egal ob Essays, Romane, Sachbücher oder etwas ganz anderes.

Wenn Dein Interesse geweckt ist oder Du noch Fragen hast, dann melde Dich gern an unter fbzlesekreis@posteo.de. So können wir Dich auch über die nächsten Termine, Bücher oder eventuelle Änderungen informieren.

Unsere Termine im 2.Halbjahr 2024: 11.07./ 25.07./ 08.08./ 22.08./ 12.09./ 26.09./ 10.10./ 24.10./ 14.11./ 28.11./ 05.12./ 19.12.

ZUGÄNGE:
FLINTA* only, bedeutet Frauen, Lesben, inter*, nicht-binäre, trans* und agender Personen

BARRIEREN: Bei warmen und schönem Wetter findet der Lesekreis im Garten des Frauenbildungshauses statt, bei schlechtem Wetter im Haus. Das Haus ist nicht barrierefrei, das WC ist barrierearm. Wir möchten versuchen, allen eine Teilnahme zu ermöglichen. Wenn es Barrieren gibt, dann meldet Euch und wir finden gemeinsam Lösungen.